NEWS

Tag der offenen Tür 2011

Am 10.04.2011 fand in der Raiffeisenhalle in Unterbuch der diesjährige "Tag der offenen Tür" statt.
Bis 11 Uhr hatte die Bevölkerung wieder die Möglichkeit, Handfeuerlöscher durch die Fa. Brandschutztechnik Binder überprüfen zu lassen. Eine solche Überprüfung ist gesetzlich alle 2 Jahre vorgeschrieben. Einige Besucher informierten sich auch im Bezug auf einen Feuerlöscher-Neuankauf.

Ein Team des Roten Kreuzes Hartberg präsentierte wieder ein Rettungsfahrzeug und bot die Möglichkeit an, sich den Blutdruck messen zu lassen. Neben dem RK-Einsatzfahrzeug konnten natürlich auch die Fahrzeuge unserer Feuerwehr besichtigt werden. Die jüngsten unter den Besuchern waren vor allem von den Rundfahrten mit dem TLF-A 2000 begeistert.

Mit großem Interesse verfolgten die zahlreichen Besucherinnen und Besucher die Schauübung, welche gemeinsam mit dem Roten Kreuz durchgeführt wurde.
Übungsannahme war, dass es im Altstoffsammelzentrum aufgrund eines Flüssigkeitsaustrittes zu einer starken Rauchentwicklung kam. Der vermisste Gemeindebedienstete wurde vom Atemschutztrupp gerettet und zur Versorgung an die Sanitäter des Roten Kreuzes übergeben, danach wurde ein undichter Kanister verschlossen und aus der Halle gebracht.
Im Anschluss wurde bei einer zweiten Schauübung simuliert, dass eine Person unter einem Baumstamm eingeklemmt ist. Hierbeit wurde der Baumstamm mit Hilfe von Hebekissen gehoben und die eingeklemmte Person befreit.