NEWS

Atemschutzübung des Abschnittes 6

Der Bauhof der Gemeinde Wörth an der Lafnitz war am 20.11.2010 der Austragungsort der diesjährigen Abschnittsatemschutzübung für die Feuerwehren des Abschnittes 6.

Übungsannahme war, dass aufgrund eines technischen Defektes in einer Garage am Gelände des Bauhofs Gas ausgetreten ist und eine Person vermisst wird.

Die Atemschutztrupps der Feuerwehren Buch-Geiseldorf, Sebersdorf, Ebersdorf, Bad Waltersdorf, Neudau, Wörth und der Betriebsfeuerwehren Borckenstein AG Neudau und Heiltherme Bad Waltersdorf mussten zuerst die vermisste Person auffinden und mittels Rettungstuch ins Freie bringen und anschließend in eine Montagegrube hinabsteigen, um bei der defekten Gasleitung ein Flansch aufzuschrauben und eine Dichtung tauschen.

Unsere Feuerwehr war mit dem KLF und 6 Personen an der Übung beteiligt.