NEWS

Abschluss der Grundausbildung

Am 26.06.2010 war es soweit: 47 junge Feuerwehrkameradinnen und -kameraden aus dem Bezirk Hartberg, darunter auch JFM Patrick Salmhofer und JFM Markus Schieder von der FF Buch-Geiseldorf, machten sich auf den Weg in die Landesfeuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring um dort die Grundausbildung 2 - "Truppführerausbildung" zu absolvieren.

11 Ausbilder vermittelten auf folgenden Stationen ihr Wissen an die Einsatzkräfte von morgen:

  1. Strahlrohre
  2. Löschmittel Schaum
  3. Menschenrettungsgeräte
  4. Tragbare Leitern
  5. Entstehungsbrandbekämpfung

Den jungen Feuerwehrmitgliedern wurde auf den Stationen Wissenswertes über die einzelnen feuerwehrtechnischen Einsatzgeräte beigebracht.

Das "Highlight" des eintägigen Praxismoduls war die gemeinsame Abschlussübung. Eine Gruppe hatte einen Holzstapelbrand und eine zweite Gruppe einen Flüssigkeitsbrand, bei dem 30 Liter Benzin in Brand gesetzt wurden, zu bekämpfen.

Am Lehrgangsende dankte der Bezirksausbildungsbeauftragte HBIaD. Enrico Schlemmer und das Bezirksausbildungsteam, dem auch LMdF. Hannes Haindl angehört, den zukünftigen aktiven Feuerwehrmännern und -frauen für ihre Bereitschaft zum Dienst am Nächsten.
Die Nachricht, dass nach dem erfolgreichen Abschluss der Grundausbildung nun für jeden alle Türen und Tore der Feuerwehrschule für weitere Kurse geöffnet sind, war für viele ein lang erwarteter Moment!
 

An dieser Stelle gratulieren wir unseren beiden Kameraden zur postitiv abgeschlossenen Grundausbildung und wünschen Ihnen für die Zukunft Alles Gute!