NEWS

GAB1 erfolgreich abgeschlossen

Jedes Feuerwehrmitglied hat sich einer umfassenden Grundausbildung zu stellen, um die Fertigkeiten und Kenntnisse für den aktiven Dienst in der Feuerwehr zu erlangen. Die Jugendlichen von heute sind die Einsatzkräfte von morgen sind als das Fundament einer jeden Feuerwehr anzusehen!

Die Grundausbildung ist ein zwei Teile gegliedert: Der erste Teil der Grundausbildung - die "Truppmannausbildung" (GAB1) die sich wiederum in theoretische und praktische Einheiten gliedert und den zweiten Teil - die "Truppführerausbildung" (GAB2).

Nachdem bereits in den Wintermonaten die theoretischen Einheiten der GAB1 absolviert wurden, wurde in den letzten Wochen im Feuerwehrabschnitt 6 der praktische Teil durchgemacht.

In rund 40 Stunden wurden die 12 jungen Feuerwehrkameraden aus den Feuerwehren Bad Waltersdorf, Sebersdorf, Ebersdorf, Wörth und Buch-Geiseldorf auf die Abschlussprüfung, welche am 22.05.2010 in Bad Waltersdorf abgehalten wurde, vorbereitet.
JFM Patrick Salmhofer und JFM Patrick Schieder, die von unserer Feuerwehr teilnahmen, konnten sich ebenso wie die 10 anderen Feuerwehrkameraden aus dem Abschnitt über den Abschluss des größten Teiles der Grundausbildung freuen.

Ausgebildet und auf die Prüfung vorbereitet wurden die jungen Kameraden vom Abschnittsausbildungteam HBIaD. Enrico Schlemmer, OBI Jürgen Stark, LMdF. Hannes Haindl und LM Elmar Krebitz.

Bei der Schlussbesprechung die nach der erfolgreich abgelegten Prüfung durchgeführt wurde, dankte unser Abschnittskommandant ABI Josef Grill dem Ausbilderteam für sein Engagement und gratulierte gleichzeitig - wie auch Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Franz Hauptmann - den Teilnehmern zum Erfolg.

Mit dem positiven Abschluss der Grundausbildung 1 fehlt unseren jungen Kameraden nur mehr die GAB2, die in absehbarer Zeit an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring abgehalten wird, um im aktiven Feuerwehrdienst tätig zu sein.

Die Kameraden und Kameradinnen der FF Buch-Geiseldorf gratulieren JFM Patrick Salmhofer und JFM Markus Schieder herzlich zum positiven Abschluss der GAB1!