NEWS

Sammelbestellaktion für Rauchwarnmelder

95% aller Brandtoten sterben aufgrund einer Rauchgasvergiftung, ein Großteil davon in den Nachtstunden. Der Grund sei kurz erklärt:
Am Tag kann ein Brand rasch bemerkt werden, in den Nachtstunden "schlafen" aber auch die menschlichen Sinnesorgane und Brandrauch wird erst relativ spät
- oder überhaupt nicht - wahrgenommen. Dabei sind bereits wenige Atemzüge tödlich. In den letzten Monaten haben sich in der Steiermark mehrere solcher tragischen Ereignisse zugetragen, die Vielen noch in Erinnerung sein dürften.

"Eine geringe Investition, die sich im Ernstfall bezahlt macht!"
Rauchwarnmelder (umgangssprachlich einfach "Rauchmelder" genannt) können in solchen Situationen Leben retten, denn Rauch wird frühzeitig erkannt und ein lautstarkes Warnsignal, das auch im Schlaf zu hören ist, abgesetzt.

Da uns die Sicherheit der Bevölkerung am Herzen liegt und im Ernstfall wertvolle Zeit gewonnen wird, organisieren wir in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Buch-St. Magdalena eine Sammelbestellung für Rauchwarnmelder mit Langzeitbatterien. Die Kosten dafür liegen pro Stück bei ca. € 22,--

Interessierte Personen können sich bis 31.10.2015
bei folgenden Ansprechpartnern melden:

OLM Hans-Jürgen Semler    0664 / 1110375
BMdF. Hannes Haindl          0650 / 9751393

 

Informationen über Rauchwarnmelder und ihre Verwendung
finden Sie auf unserer Homepage im Bereich Wissenswertes!


Falls Sie weitere Fragen haben,
beraten wir Sie natürlich auch gerne persönlich vor Ort!