NEWS

Bewerb um das FULA in Silber

Am Samstag, dem 20.04.2013 veranstaltete der Landesfeuerwehrverband Steiermark in der Landesfeuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring den 10. Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Silber, verbunden mit dem 9. Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Gold.

Unter den 146 Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Silber ("FULA Silber") war mit OFM Daniel Busswald auch ein Mitglied der Feuerwehr Buch-Geiseldorf.



 

Beim Bewerb um das FULA Silber gilt es folgende Aufgaben zu bewältigen:

  • Station 1: Führung des Einsatztagebuches
  • Station 2: Verfassen und Absetzen einer Presseinformation
  • Station 3: Absetzen von Funkgesprächen an mehrere Funkstellen
  • Station 4: Erstellung einer Lageskizze
  • Station 5: Zeichnerische Darstellung von taktischen Zeichen
  • Station 6: Übermitteln von Nachrichten

OFM Daniel Busswald konnte die gestellten Aufgaben mit Bravour meistern und im Zuge der Schlusskundgebung das Funkleistungsabzeichen in Silber entgegennehmen.

Neben wochenlangem Selbststudium wurden auch 6 interne Übungen durchgeführt und 1 Vorbereitungsabend des Bereichsfeuerwehrverbandes Hartberg besucht.



OFM Daniel Busswald (5.v.l.) beim Gruppenfoto
mit allen Teilnehmern aus dem Bereichsfeuerwehrverband Hartberg
und Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Johann Hönigschnabl
(Foto: LFV Steiermark)

An dieser Stelle gratuliert die Freiwillige Feuerwehr Buch-Geiseldorf
ihrem Kameraden OFM Daniel Busswald recht herzlich
zum Erwerb des Funkleistungsabzeichens in Silber!