EINSÄTZE

Entfernen gefährlicher Baumteile

03.09.2013
15:45 - 17:00 Uhr
Gemeindestraße Unterbuch - Lebenhof

Alarmierung: Telefonisch

Nachdem sich besorgte Anrainer bei der Gemeinde Buch-St.Magdalena gemeldet hatten, wurde unsere Feuerwehr in den Nachmittagsstunden des 03.09.2013 zum Entfernen von absturzgefährdeten Baumteilen bei der Gemeindestraße zwischen Unterbuch und Lebenhof gerufen. Nach wenigen Minuten rückten 3 Kameraden mit dem KLF und einem Traktor zum Einsatzort aus.
 


Nachdem die Einsatzstelle abgesperrt wurde, konnte mit Hilfe der Schiebeleiter - die mittels einer speziellen Vorrichtung am Fahrzeug angesetzt wurde - zu den Astgabeln vorgedrungen werden, um eine Endlosschlinge mit einem Stahlseil an den betroffenen Baumteilen anzuschlagen. Mit Hilfe des Traktors konnten die Baumteile anschließend gefahrlos beseitigt werden.

Nach abschließender Reinigung der Fahrbahn konnte wieder ins Rüsthaus eingerückt und die Einsatzbereitschaft hergestellt werden.



Einsatzleiter:
HBI STÜBER Günter
Eingesetzte Kräfte:
KLF mit 3 Personen,
Traktor eines Feuerwehrkameraden