EINSÄTZE

Fahrzeugbergung auf der L401

27.03.2013
08:25 - 09:00 Uhr
L401, Höhe Kilometer 8,45

Alarmierung: Telefonisch

Am 27.03.2013 wurde die Feuerwehr Buch-Geiseldorf telefonisch zu einer Fahrzeugbergung auf der L401 gerufen. In unmittelbarer Nähe zu jener Stelle, an der 2 Tage zuvor ein LKW von der Fahrbahn abkam, stürzte diesmal ein PKW auf der anderen Straßenseite in den angrenzenden Acker. Das Fahrzeug wurde beim Unfall leicht beschädigt, die Insassen blieben unverletzt.



Unverzüglich rückten das TLF-A 2000 und das MTF zur Einsatzstelle aus.
Während das MTF die Einsatzstelle absicherte, wurde das Fahrzeug mittels Kettenzug aus dem Acker geborgen.



Einsatzleiter:
HBI STÜBER Günter
Eingesetzte Kräfte:
TLF-A 2000 und MTF
mit 4 Personen
Weiters vor Ort:

Gemeinde Buch-St. Magdalena mit 1 Traktor und 1 Person