EINSÄTZE

Wohnwagen brannte aus

06.04.2009
20:40 - 22:30 Uhr
Weinberg, Dorfweg

Alarmierung: Sirenenalarm

Am 06.04.2009 wurde die Feuerwehr Buch-Geiseldorf um 20.40 Uhr von Florian Hartberg zu einem Brand nach Weinberg, Gemeinde St. Magdalena am Lemberg, alarmiert.

Der Wohnwagen des Wanderschäfers war im Wald abgestellt worden. Beim Anzünden des Gasofens geriet eine defekte Gasflasche in Brand und die Wohnwageneinrichtung fing Feuer.

Die FF Buch-Geiseldorf war mit 3 Fahrzeugen und 17 Mann im Einsatz. Der Wohnwagen brannte völlig aus, ein Übergreifen des Brandes auf den Wald konnte aufgrund des schnellen Einsatzes verhindert werden.



Einsatzleiter:
HBI FUCHS Franz
Eingesetzte Kräfte:
TLF-A 2000, KLF und MTF
mit 17 Personen
Weiters vor Ort:

Polizei Bad Waltersdorf mit 1 StKW und 2 Personen