EINSÄTZE

Entfernung von Wespennestern

29.07.2011
13:50 - 15:30 Uhr
Lemberg

Alarmierung: Telefonisch

Nachdem bereits am Donnerstag, den 28.07.2011 bei einem Einfamilienhaus in Tonleiten Wespennester entfernt wurden, mussten die Kameraden der Feuerwehr Buch-Geiseldorf auch am 29.07.2011 zu Insektenbekämpfungen ausrücken.

Besorgte Hauseigentümer verständigten die Feuerwehr mit der Bitte, ein Wespennest, welches sich am Dachboden des Einfamilienhauses befindet zu entfernen. Nachdem bei der besagten Stelle am Dachboden das vorhandene Wespennest entfernt wurde, wurde der Dachboden nach weiteren Wespenbauten abgesucht. Dabei wurde ein zweites Nest gefunden, das ebenfalls beseitigt wurde.

Im Anschluss wurde eine Einflugnische zu einem Nest, das sich hinter einer Holzverschalung des Wirtschaftsgebäudes befindet, verschlossen.



Nach etwas mehr als 1,5 Stunden konnte die ausgerückte Mannschaft zur nächsten Insektenbekämpfung abrücken.



Einsatzleiter:
HBI FUCHS Franz
Eingesetzte Kräfte:
LKW
mit 3 Personen