EINSÄTZE

Moped kollidierte mit Kleinbus

28.07.2010
15:59 - 16:48 Uhr
Kapelle Oberbuch

Alarmierung: Sirenenalarm

Im Kreuzungsbereich der L401 bei der Kapelle in Oberbuch ist ein Mopedlenker auf der Gemeindestraße Richtung Hopfau frontal mit einem Kleinbus kollidiert. Dabei wurde das Moped unter den Bus gedrückt, der junge Mopedlenker und seine Mitfahrerin wurden unbestimmten Grades verletzt.

Die ausgerückte Mannschaft sperrte die Unfallstelle ab, errichtete eine örtliche Umleitung und half der Mannschaft des Roten Kreuzes bei der Versorgung der Verletzten. Nach der Aufnahme durch die Polizei wurde die Unfallstelle wieder frei gemacht.



Einsatzleiter:
HBI Fuchs Franz
Eingesetzte Kräfte:
TLF-A 2000 und KLF mit 15 Personen
Weiters vor Ort:
  • Rotes Kreuz Hartberg mit 1 NAW sowie 1 RTW mit 5 Personen
  • Dr. Artur Gölly
  • Polizei Bad Waltersdorf und API Hartberg mit 2 StKW und 4 Personen